Neu im Fuhrpark: LF 20

Zum Jahreswechsel ist ein neues Fahrzeug bei der Feuerwehr Amberg eingetroffen. Es handelt es sich um ein LF 20, das nach entsprechender Schulung der Mannschaft in den kommenden Wochen in Dienst gestellt wird. Das Scania-Straßenfahrgestell wurde mit einem Aufbau der Firma Walser Rankweil versehen.

Das Fahrzeug wird als Florian Amberg 1/40/1 erstausrückendes Fahrzeug im Löschzug bzw. bei Brandeinsätzen sein. Das HLF 20, das diese Position bisher innehatte, wird künftig als Florian Amberg 1/40/2 den Löschzug ergänzen. Für Rüstzug- und THL-Einsätze wird es wieder zum erstausrückenden Fahrzeug. Mit der Neuerung im Fuhrpark werden also auch taktische Änderungen in der Ausrückeordnung einhergehen.

Vorheriger Beitrag
Ehrungen für langjährige aktive Dienstzeit
Menü