Einweisung neuer Rüstwagen

Nach der offiziellen Indienststellung und drei Tagen als Ausstellerobjekt auf der Messe RettMobil in Fulda fehlt dem neuen Rüstwagen nur noch eins: Eine gut ausgebildete Mannschaft!

Während die Maschinisten schon seit der Ankunft des Fahrzeugs im April nach und nach eingewiesen werden, nutzten diese Woche Kameraden aller Züge die Gelegenheit, das neue Fahrzeug im Rahmen einer Stationsausbildung kennenzulernen. Aufbau, Beladung und der Umgang mit den Rollcontainern standen dabei ebenso auf der Agenda wie eine erste Kurzeinweisung in neue Gerätschaften. Hierzu zählt zum Beispiel das Rettungsstützensystem der Firma Paratech.

Die Zugdienste der nächsten Wochen werden dann genutzt, um mit Fahrzeug und Gerät in kleineren Gruppen intensiv zu üben.

Nächster Beitrag
Heinrich Scharf zum Landesjugendfeuerwehrwart gewählt
Vorheriger Beitrag
Girls Day bei der Feuerwehr Amberg
Menü